Dr. Sophia Haussener

Dr. Lucie Tajcmanová

Laudatio

Die ZONTA-Clubs der Schweiz und des Fürstentums Liechtenstein vergeben den PRIX ZONTA 2015 für die Forschung gemeinsam an zwei Wissenschaftlerinnen

Frau Dr. Sophia Haussener
Assistenzprofessorin für Maschinenbau an der EPF Lausanne
Leiterin des Laboratory of Renewable Energy Science and Engineering


für ihre innovative Forschung um die Umwandlung und das Speichern der erneuerbaren Energien zu verbessern, einem sehr wettbewerbsfähigen Bereich, der wichtige wirtschaftliche und gesellschaftliche Auswirkungen hat und haben wird. Dazu profiliert sie sich mit dem Anliegen, über technische Lösungen nachzudenken und deren Engineering vorzuschlagen. Sophia Haussener ist trotz ihres jungen Alters als eine weltweit führende Person für die Technologie der erneuerbaren Energien anerkannt. Sie hat schon mehrere sehr angesehene Preise und Anerkennungen, darunter ein ERC Starting Grant im Jahr 2014, erhalten. Sie ist ihrer männlichen Konkurrenz in jeder Beziehung mindestens ebenbürtig und ein leuchtendes Vorbild für talentierte und am Engineering interessierte junge Frauen.

Frau Dr. Lucie Tajčmanová
Assistenzprofessorin für metamorphische Petrologie
am Institut für Geochemie und Petrologie der ETH Zürich


für ihre bahnbrechenden Resultate bei der Entwicklung und Anwendung neuer Methoden bei der Analyse der Mechanismen und Bedingungen, die für die Entstehung der Gesteine auftreten. Mit ihren methodischen Fortschritten für ein besseres Verständnis der Schlüsselprozesse in der Lithosphäre hat sie einen ausserordentlich wichtigen wissenschaftlichen Beitrag geleistet.
Lucie Tajčmanová geniesst eine grosse internationale Aufmerksamkeit und hat mehrere sehr angesehene Preise und Anerkennungen, darunter ein ERC Starting Grant im Jahr 2013, erhalten. Sie ist ihrer männlichen Konkurrenz in jeder Beziehung mindestens ebenbürtig und ein leuchtendes Vorbild für talentierte und an Geowissenschaften interessierte junge Frauen.


Prof. Martine Rahier, Präsidentin der Jury PRIX ZONTA    
Dr. Anne Gerhards, Präsidentin der Union Intercity

Bern, 6. November 2015
 

Impressionen der Preisverleihung

Dr. Sophia Haussener

 

Dr. Lucie Tajčmanová

Zonta